Profilbild

Monika Rohrer

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Tel. 0650 4701028
praxis@psychotherapie-rohrer.at

Praxis

Gierstergasse 8/6
1120 Wien
Lageplan

Termine

Di: 14:00 - 19:00

Terminvereinbarungen telefonisch oder per E-Mail.

Psychotherapie

Was ist Psychotherapie?

Psychotherapie ist ein wissenschaftlich fundiertes Heilverfahren. Sie geht davon aus, dass Körper und Seele eine Einheit sind. Krankheiten, Symptome oder Leidenzustände sind demnach entweder Ursache oder Ausdruck von seelischem Ungleichgewicht. In Österreich sind derzeit 23 psychotherapeutische Methoden anerkannt, die sich grob in vier Richtungen zusammenfassen lassen:

All diese Methoden wurden vom Psychotherapiebeirat im Gesundheitsministerium unter anderem auf ihre wissenschaftliche Fundierung hin überprüft. Die je spezifischen Behandlungsschritte sind Teil eines umfassenden, theoretisch begründeten und wissenschaftlich untermauerten Theoriegebäudes.

Quelle: ÖBVP – Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Meine Methode: Personzentrierte Psychotherapie

Der Personzentrierte Ansatz geht auf den US-amerikanischen Psychologen Carl R. Rogers (1902 – 1987) zurück und ist wissenschaftlich präzise dokumentiert.
Personzentrierte Psychotherapie geht davon aus, dass sich der Mensch in einem ständigen Veränderungsprozess befindet und dabei die Fähigkeit besitzt, sich konstruktiv zu entwickeln, eigenverantwortlich zu entscheiden und somit das eigene Leben zu gestalten.
Der Therapeut ist in diesem psychischen Wachstumsprozess Begleiter und Unterstützer, die jeweilige, einzigartige Beziehung zum Klienten steht im Vordergrund.